Schulsanitätsdienst an der CvO-Gesamtschule

„Schon seit langem widmen sich die Malteser Köln dem Aufbau und der Betreuung von Schulsanitätsdiensten, der Erste Hilfe-Ausbildung für Schüler und weiterer vielfältiger Angebote in Kindergärten und Schulen sowie in der offenen Jugendarbeit. Der Schulsanitätsdienst bildet ein spannendes, vielseitiges Aufgabenfeld, das gut zum Auftrag, zur Tradition und zur Ausrichtung des Malteser Hilfsdienstes passt.“

Die Carl-von-Ossietzky-Gesamtschule hat in Kooperation mit den Maltesern Köln im Schuljahr 2018/2019 gemeinsam einen Schulsanitätsdienst auch in unserer Schule installiert.
Seit diesem Schuljahr werden Schülerinnen und Schüler der Jahrgansstufe 9 im Rahmen des Ergänzungsbandes in einem Zertifikatskurs zu Schulsanitäter*innen aus- und weitergebildet, um für die Dauer des täglichen Schulbetriebes die Betreuung der Schule in Fragen der Ersten Hilfe zu übernehmen und gegebenenfalls für Hilfeleistungen an Mitschülerinnen und Mitschülern zur Verfügung zu stehen. Der Aufgabenbereich umfasst u.a.:

- Hilfeleistungen in Notfall-, Unfall- und Krisensituationen,
- Erste Hilfe im Rahmen eines angemessenen Maßnahmenumfangs,
- Verwaltung des Sanitätsmaterials,
- Bereitschaftsdienst bei schulischen Veranstaltungen (z.B. Sportfeste).


Martin Elsner (betreuender Lehrer)
© Carl-von-Ossietzky-Gesamtschule-Köln / Kontakt
Last Modified mit JavaScript

Wir möchten nicht, das Sie ungefragt unsere Seiten ausdrucken.

Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.